Ein streunendes Kätzchen kletterte einfach auf die Schulter einer Frau und beschloss, dass sie jetzt eine Familie sind

Ein sieben Wochen altes Kätzchen mit überzähligen Zehen wurde in ein Tierheim in Massachusetts gebracht, um die Chance auf ein besseres Leben zu erhalten. Er wurde von einem örtlichen Retter in einer schlammigen Höhle gefunden.

Dem Retter gelang es, das Kätzchen aus dem Bau zu befreien und in eine Transportbox zu setzen. In der Hoffnung, dass das Kätzchen eine bessere Chance hat, ein liebevolles Zuhause zu finden, kontaktierte sie das Tierheim.

“Das Kätzchen war sehr frech. Sie warf ihre ‘doppelten’ Pfoten hoch, als wäre sie ein wilder Löwe”, erzählt Kay, die Gründerin des Tierheims.

Trotz des Fauchens und des Versuchs, einen strengen Blick aufzusetzen, hat sie “nur gebellt und nicht gebissen”. “Nachdem ich etwa 12 Stunden mit ihr gearbeitet hatte, begann sie zu sich zu kommen”, verriet Tara.

“Sie schnurrte, als ich sie hochnahm, und kuschelte sich an meinen Hals.

Das Kätzchen, das sie Cookie nannten, bekam einen Vorgeschmack auf die Liebe und wollte sofort mehr. Obwohl sie als Wildfang geboren wurde, hat sie sich schnell mit ihren Freunden angefreundet.

Sam, Tiermedizinstudentin und Notfalltierärztin, stieß auf einen Beitrag über die kleine Katze und verliebte sich auf den ersten Blick in sie. Am nächsten Tag traf sie sich mit ihr, und es stellte sich heraus, dass sie perfekt zu ihr passte.

Es war Liebe auf den ersten Blick, als Cookie auf Sams Schulter kletterte und sich an ihren Hals schmiegte.

Das Kätzchen kuschelte sich an seine neue beste Freundin und war so glücklich, von ihr gehalten und auf dem Arm getragen zu werden.

Das ehemals verwilderte Kätzchen hat sich in ein vollwertiges Haustier verwandelt.

“Cookie hat sich bereits in ihrem neuen Zuhause eingelebt. Sie liebt es, gehalten zu werden, kuschelt und spielt ununterbrochen”, fügt Tara hinzu.

Das Kätzchen weicht nie von Sams Seite – es folgt ihr im ganzen Haus, sitzt auf ihrem Schoß oder rollt sich neben ihr zusammen und schnurrt.

“Ich bewundere sie einfach. Du würdest nicht glauben, was für ein wildes Kätzchen sie war”, erzählte Sam.

Quelle: zen.yandex.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Katze schenkt ihrem einsamen Baby Zuneigung, nachdem sie gemeinsam eine schwere Zeit durchgemacht haben

Die einsamste Schildkröte der Welt: Welches Problem George, dem einzigen verbliebenen Mitglied seiner Art, widerfuhr

Quelle