"Wieder auf der Suche": Madonna hat sich von ihrem 27-jährigen Freund getrennt

Madonna hat sich nach drei Jahren Beziehung von ihrem 27-jährigen Freund Akhlamalic Williams getrennt. Das berichtet die Zeitung The Sun.

Die Sängerin selbst postete einen Beitrag auf Instagram, in dem Fans eine Andeutung auf eine Trennung sahen. “Karma sagt: Wenn du jemanden in deinem Leben hast, der überhaupt nicht zu dir passt, wird Gott ihn benutzen, um dich zu verletzen, bis du erkennst, dass du dich von ihm trennen musst”, schrieb die Pop-Diva.

Insider haben die Trennungsgerüchte bestätigt und geben an, dass die hohe Arbeitsbelastung der Sängerin der Grund für die Trennung ist: Sie arbeitet intensiv an ihrem autobiografischen Film, einem neuen Album und an ihrer Familie.

“Sie haben immer noch romantische Gefühle füreinander, aber sie haben beschlossen, sich zu diesem Zeitpunkt zu trennen”, so eine Quelle aus dem Umfeld von Madonnas Familie.

Außerdem fehlen auf ihrem Konto fast alle Bilder von ihr und ihrem jungen Liebhaber, während es früher viele davon gab.

Die Beziehung der 63-jährigen Madonna und Williams kam 2019 ans Licht. Und sie lernten sich vier Jahre zuvor während ihrer Rebel Heart-Tournee kennen, als Akhlamalik neben ihr im Backstage-Bereich auftrat.

Damals wurde Madonna dafür kritisiert, dass ihr Freund zu jung für sie sei, aber der Vater der Tänzerin erklärte, dass “Liebe kein Alter kennt”.

 

Quelle: www. focus.сom

 

Das könnte Sie auch interessieren:

„Immer stilvoll: Die 74-jährige Mutter Elon Musk Maye zeigte Sinn für Stil, Details

Alec Baldwins Tochter verurteilt Amber Heard wegen Prozess mit Johnny Depp, Details

Quelle