„Viktorianischer Stil“: wie das Leben neben der berühmten Downton Abbey ist

Es ist außerhalb von Highclere Castle, auch bekannt als Downton Abbey, wenn Lady Carnarvon über das Kopfsteinpflaster schlendert, wo Besucher in der Frühlingssonne Tee trinken. Mit einer bevorstehenden Deadline für ihr nächstes Buch ist sie auf dem Weg nach oben, um zu schreiben, hält aber an, um über das Stammhaus ihres Mannes, seine Hauptrolle in Downton und wie sie es geschafft haben, den neuesten Film zu drehen, zu plaudern.

Es gibt ein Zimmer zehn Minuten entfernt im neu renovierten georgianischen Gasthof Hare & Hounds. „Ich höre, es ist schön. Ich mache bald eine Gin-Verkostung und rede dort“, sagt Lady Carnarvon. Es ist in der Tat reizend und ein hervorragender Ort, um ein oder zwei Highclere Martini zu probieren, mit Highclere Castle Gin, der aus Zitrusfrüchten aus der viktorianischen Orangerie des Schlosses hergestellt wird, mit Hafer, um den Abgang weicher zu machen.

Und obwohl das Gasthaus mit 30 Zimmern nicht die majestätischen Ausmaße von Highclere hat, wurde es wunderschön restauriert. Obwohl es ein Downton-Zimmer im Dachgeschoss und eine Highclere-Suite mit freistehender Badewanne aus Kupfer im Zimmer gibt, hören die Anspielungen auf seinen noblen Nachbarn hier auf. Stattdessen dreht sich in diesem Pub, wie der Name schon sagt, mehr um ländliche Aktivitäten als um Landhäuser.

Das bedeutet Stoffe und Tapeten mit Jagdmotiven, zu Lichtern verarbeitete Geweihe, den seltsamen ausgestopften Fasan und einen bewaffneten Hasen, der im privaten Speisesaal verewigt ist. Alles ist wunderschön verarbeitet, mit einem Sinn für respektlosen Spaß, der in den Porträts von Militärangehörigen mit Hundeköpfen, aus Lampenschirmen ragenden Hasenohren und witzigen Slogans an der Wand zu sehen ist.

Junges, lächelndes Personal mit karierten Hemden und Landmützen flitzt durch dieses ideale Gasthaus mit seinen Steinplatten und Balken und einem Hundebett neben einem großen Kamin. Es gibt auch moderne Akzente, darunter eine Weinausgabemaschine, an der Sie Ihr Gift pflücken und Ihr eigenes Glas füllen können.

Nebenan ist der riesige Speisesaal mit Holzrahmen ein stimmungsvoller Ort zum Essen, der auf der Nähe des Pubs zur Rennbahn von Newbury mit seiner Stalltür, Pferdekopfskulpturen und Zaumzeug-Accessoires spielt. Draußen beherbergen die echten Stallungen einige der Schlafzimmer, die Teile der hölzernen Pferdeboxen enthalten. Weitere Zimmer befinden sich in anderen Nebengebäuden, einige davon mit kleinen Sitzbereichen im Freien.

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Neue Bürgermeisterin“: Die Katze wird für einen Tag Bürgermeisterin einer Kleinstadt

„Kleiner starker Mann“: Die Mutter eines elf Monate alten Jungen, der die Kleidung eines Dreijährigen trägt, erzählte über seine Ernährung

Ein Mann konnte eine Reise nach Disneyland für seine Tochter nicht bezahlen, deshalb fand er eine Weise, die Reise zu ersetzen

Quelle