König Willem-Alexander der Niederlande feierte seinen 55. Geburtstag mit seiner Frau und seinen Töchtern

Am 27. April feierte König Willem-Alexander der Niederlande seinen 55. Geburtstag. Der großen Feier ging heute ein Galakonzert im Vrijthof Square Theatre in Maastricht voraus, das der König vor zwei Wochen mit seiner Frau Königin Maxima besucht hatte.

Der Geburtstag des Königs oder der Königin wird in den Niederlanden als gesetzlicher Feiertag begangen. Seit der Krönung von Willem-Alexander am 30. April 2013 ist dieses Datum ein Feiertag. Außerdem hat sich auch der Name des Feiertags geändert. Vor Willem-Alexander wurden die Niederlande 123 Jahre lang von Frauen regiert, so dass sich die Niederländer erst daran gewöhnen mussten, dass sie nun den Königstag und nicht mehr den Königinnentag feiern.

Jedes Jahr finden an diesem Tag im ganzen Land Festlichkeiten statt, und angesichts des Jubiläums Seiner Majestät hat das Ausmaß der Feierlichkeiten diesmal sogar die Niederländer selbst überrascht.

Alle Städte des Landes waren mit Fahnen, Bändern und Luftballons in Orange geschmückt, der Farbe, die seit 1815 auch die Dynastiefarbe der niederländischen Dynastie ist (der Name der Dynastie stammt vom südfranzösischen Fürstentum Oranien, das Prinz Wilhelm I. von Oranien mütterlicherseits geerbt hat). Die königliche Familie kam am frühen Morgen in Maastricht an (letztes Jahr hatte die Familie an diesem Tag Eindhoven besucht), wo sie ihre Reise begann.

Zunächst sahen sie sich ein Massenbootrennen auf dem Fluss an, besuchten ein Festival des lokalen Handwerks und besichtigten eine Ausstellung, die das Leben in Limburg, der Region, deren Hauptstadt Maastricht ist, darstellt. Der König und Prinzessin Catherine-Amalia von Oranien würdigten auch den Vertrag von Maastricht, der sich in diesem Jahr zum dreißigsten Mal jährt, und prägten persönlich zwei Gedenkmünzen.

Anschließend mischte sich die Familie unter die örtlichen Studenten und Landwirte und probierte nicht nur verschiedene Gerichte, sondern auch Getränke. Den Höhepunkt bildete ein Konzert auf dem Hauptplatz der Stadt, bei dem das Geburtstagskind mit seiner Frau und seinen Töchtern die Menge von der Bühne aus begrüßte.

“Was Sie gezeigt haben, ist eine echte Brücke zwischen Vergangenheit und Zukunft, zwischen Einheimischen und Touristen, zwischen den Niederlanden und ganz Europa. Ich danke Ihnen!” – Sagte der König.

An diesem Tag trug der weibliche Teil der königlichen Familie wie üblich sehr helle und farbenfrohe Kleidung: Königin Maxima wählte ein hellrosa Kleid und einen cremefarbenen Mantel und fügte dem Bild einen breitkrempigen braunen Hut, eine Clutch, Schuhe und Handschuhe in der gleichen Größenordnung hinzu.

Die älteste Tochter des Paares und offizielle Thronfolgerin Katharina-Amalia trug einen beigen Nadelstreifen-Hosenanzug, der mit einem hellgrünen Set von Prinzessin Alexia zusammenklang. Die jüngste der Schwestern, Prinzessin Ariana, trug ein dunkelblaues Minikleid.

 

Quelle: www. hellomagazine.сom

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Bewusster Konsum: Kate Middleton zog bei einem fünften öffentlichen Auftritt den gleichen Mantel schon zum fünften Mal an

König Willem-Alexander der Niederlande traf Prinz Harry, nachdem er sich geweigert hatte, ihn im Palast zu empfangen

Quelle