Frisuren Trend: Experten zeigen, welche Kurzhaarschnitte für Frauen um die 40 gut passen

Viele Frauen in ihren 40ern suchen nach einem möglichst pflegeleichten Haarschnitt. Die lange Suche führt sie zu Kurzhaarschnitten, die in letzter Zeit unglaublich populär geworden sind.

Und heute werden wir diese Frisuren für kurzes Haar nach 40 vorstellen, die den Damen helfen werden, ihren Look aufzufrischen und nur wenig Zeit für das morgendliche Styling zu benötigen.

Ein solcher Haarschnitt ist der trendige Pixie, der das Aussehen verändern kann, dünnem Haar Volumen verleiht und auch die ovale Form harmonischer macht. Fachleute raten zu einem Pixie-Haarschnitt mit verlängerten oder schrägen Fransen.

Eine Kaskade wirkt nicht nur Wunder für das Haar einer Frau, sondern auch für ihr Aussehen. Wenn Sie also nicht wissen, welche Sie wählen sollen, können Sie sich ruhig für eine entscheiden.

Ein weiterer vielseitiger Haarschnitt, der einer Frau in ihren 40ern perfekt steht, ist der Bob. Hier können Sie experimentieren und sich für einen kurzen klassischen Bob, einen asymmetrischen Bob, einen langen Bob oder einen Bob-Zopf entscheiden.

Shaggy Hair verleiht der Frau über 40 einen frischen und verschmitzten Look. Diese Frisur kann von fast jeder Frau empfohlen werden, unabhängig von ihrem Gesichtstyp oder ihrer Gesichtsform.

Quelle: mixnews

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Frau hat ihre Tochter bis zum Alter von 9 Jahren gestillt, bis das Mädchen selber beschloss, dies abzulehnen

“Einer ist mir nicht genug”: Frau datete sechs Männer gleichzeitig und erhielt Geschenke

 

Quelle