Sie war kahl und unglücklich: Die Liebe hat eine kleine Katze in eine echte Prinzessin verwandelt

Hamiza Khad ist ein Tierliebhaber. Sie lebt in Malaysia, und das Leben ist hart für diejenigen, die dort ihr Zuhause verloren haben. Niemand kümmerte sich um MeiMei und sie irrte auf den Höfen herum – ihre Pfote ist verletzt, ihre Augen sind entzündet und ihr seltenes Fell ist mit Parasiten übersät. Aber Hamiza hatte Mitleid mit der Katze.

Eine Frau nahm die Katze mit nach Hause. Sie gab der ehemals obdachlosen Katze ein Dach über dem Kopf und dachte sich einen Namen aus – Meimei, ähnlich dem zarten, sanften Klang, den die zukünftige Prinzessin von sich gab. Allerdings konnte man damals noch nicht die zukünftige Größe in ihr sehen. Nur Humiza hegte und pflegte die Katze und schenkte ihr die ganze Liebe ihres Herzens. Nach fünf langen Monaten sah sie endlich wie sie selbst aus.

Ihre erste Begegnung fand statt, als sich MeiMei vor Ärger unter einem Auto im Hinterhof versteckte. Ihr Äußeres war nicht gerade förderlich für eine Bekanntschaft, aber Hamiza war das nicht peinlich. Sie ging nach Hause und kam mit einer großen Schachtel zurück.

Mit Leckereien und freundlichen Worten gelang es der Frau, die Katze in eine Falle zu locken – zu ihrem eigenen Besten. So ist MeiMay zu Hause gelandet. Aber die Katze brauchte dringend Hilfe, das war klar.

Der erste Besuch beim Tierarzt war nicht einfach. Aber Hamiza hatte klare Anweisungen erhalten und wusste nun, was als Nächstes zu tun war. Waschen, Parasitenbehandlungen, Salben, Tabletten und spezielles Diätfutter – und siehe da, 5 Monate später war MeiMay nicht mehr wiederzuerkennen. Sie wuchs zu einer echten Schönheit heran.

Und wenn MeiMei ein Jahr alt wird. Jetzt wiegt sie dreimal so viel – 6 Kilogramm – ein normales Gewicht für eine Katze wie sie. Ihr Fell ist nachgewachsen und sie sieht aus wie eine schöne Prinzessin und nicht wie ein armes Aschenputtel.

Die einzige Erinnerung an die Vergangenheit ist, dass MeiMei große Angst vor Fremden hat. Aber sie ist immer bereit für Umarmungen und Liebe. Meimeis Lieblingsbeschäftigungen sind Schlafen, Fressen und einfach ein tolles Katzenleben führen.

 

Quelle: www. goodhouse.сom

 

Das könnte Sie auch interessieren:

„Störung auf der Landebahn“: Piloten konnten wegen Krokodil nicht abheben, Details

“Je mehr, deste besser”: wie die größten Haustiere aussehen

Quelle