„Rücken kratzen“: Ein kleiner Welpe beschloss, seinem Freund zu helfen und massierte seinen Rücken

Milo, der kleine Mops, hat einen Weg gefunden, sich schnell mit seinem großen Bruder anzufreunden – indem er ihm eine energische Rückenmassage verpasst.

Der Welpe kratzte am Rücken des viermal so großen Labradors, als er auf dem Wohnzimmerboden lag. Und der große Hund genoss das Erlebnis – sein Bein wackelte während der energetischen Massage genüsslich auf und ab.

Die Kommentatoren waren begeistert von der entzückenden Darstellung der Teamarbeit von Hunden, wobei einer schrieb: „So süß“. Ein anderer sagte: „Möpse sind pure Freude… Umarme heute einen Mops.“

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Heimkehr“: Der Kater wurde sechs Monate nach dem Verlust wieder mit seiner Besitzerin vereint

„Rote Migration“: Wie Millionen von Krebsen jedes Jahr über Kuba reisen

„Essenszeit“: Selbst eine Schneewehe hielt die Katze auf dem Weg zum Futter nicht auf

Quelle