Zwei Kätzchenbrüder verlassen den Abwasserkanal, in dem sie gelebt haben, um ein neues Leben zu beginnen

Ärzte in Corpus Christi, Texas, haben erfahren, dass zwei Kätzchen in einem Regenwasserkanal hinter ihrem Krankenhaus leben. Man hat sie gesehen, wie sie ohne ihre Mutterkatze in die Kanalisation ein- und aussteigen.

“Einer unserer vier Freiwilligen arbeitet im Krankenhaus. Der Arzt teilte ihr mit, dass die Kätzchen Hilfe brauchten”, sagt Mary Huckabee, eine Tierschützerin von Coastal Bend Cat Rescue (CBCR).

Die etwa zehn Wochen alten rothaarigen Kätzchen waren sehr misstrauisch gegenüber Menschen.

Die CBCR-Freiwillige machte sich auf den Heimweg, um die notwendigen Anpassungen und das Futter zu besorgen, mit dem sie die Kätzchen herauslocken und retten wollte.

So schüchtern sie auch waren, eines der Kätzchen namens Red Ryder bahnte sich langsam seinen Weg aus der Kanalisation, da es dem Geruch von Futter nicht mehr widerstehen konnte. Sein Bruder Ralphie sabberte auch, aber er hatte noch nicht den Mut, herauszukommen. Er wurde erst am nächsten Tag mit Hilfe einer humanen Falle gefangen.

Nachdem sie drei oder vier Tage in der Pflegefamilie verbracht hatten, wurden die beiden Brüder entspannter und begannen, sich unter Menschen wohler zu fühlen.

“Damals begannen sie, Zuneigung wirklich zu genießen und mehr zu erforschen. Innerhalb von ein paar Wochen wurden sie, nun ja, sehr anhänglich”, fügt Mary hinzu.

“Ralphie ist ein sorgloser Junge, sehr entspannt. Red Ryder ist ein bisschen steif, aber er ist froh, seinen Bruder um sich zu haben”, sagt Mary.

“Sie stehen sich sehr nahe und wir freuen uns sehr darauf, dass jemand die beiden zusammen adoptiert.”

Die Brüder warten nun im The Cattery Cat Shelter (in Corpus Christi, Texas), einer Partnerorganisation von Coastal Bend Cat Rescue, auf dauerhafte Besitzer.

Durch Trost, Nahrung und Pflege haben sich die beiden verängstigten Kätzchen in anhängliche und aufmerksame Haustiere verwandelt.

Jetzt müssen diese Jungen nicht mehr das harte Leben einer Straßenkatze führen, sondern werden zu verwöhnten Haustieren!

Quelle: bezkota.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Freundliche Menschen schenkten einem Kätzchen mit einem Herzfehler Liebe und Zuneigung. Wie sich das Schicksal des Kätzchens entwickelte

Ein Kätzchen, das aus den Trümmern eines mehrstöckigen Gebäudes in Borodjanka, Ukraine, gerettet wurde, hat ein neues Zuhause gefunden

Quelle