Frau, die ihr Augenlicht verloren hat und der gesagt wurde, sie würde nie wieder gehen, kehrt 40 Jahre später zum Bowling zurück

Für Womack gehörte die Fähigkeit zu laufen schon einmal der Vergangenheit an. Da sie seit 2008 mehrfach gegen Krebs ankämpfte und zusätzlich eine Zellulitis diagnostiziert wurde, waren Zelphos medizinische Betreuer nicht sehr optimistisch, dass sie wieder laufen könnte. Als ob der Verlust der Gehfähigkeit nicht schon tragisch genug wäre, verlor sie auch noch ihr Sehvermögen und musste ihre Lieblingsbeschäftigung aufgeben: Bowling.

Zelpho begann viele Jahrzehnte vor ihrer Diagnose mit dem Bowling.

“Es war der einzige Sport [in meinem Wohnort] und ich habe mich wirklich darauf eingelassen und es hat mir wirklich gefallen”, sagte sie.

Ihre natürliche Fähigkeit zu bowlen war etwas, auf das sie stolz war. Stellen Sie sich vor, Sie haben die schönste Zeit Ihres Lebens mit Ihrem Hobby verbracht, und plötzlich erhalten Sie die schlimmste Nachricht Ihres Lebens? Wie würden Sie damit umgehen? Hoffentlich so wie Womack. Anstatt sich von der Nachricht behindern zu lassen, hat sie durchgehalten.

“Mir wurde gesagt, dass ich nie wieder laufen würde, und das war falsch, denn ich war fest entschlossen. Zelpho nahm ihre Diagnose als Ansporn für ihre Genesung.

Sie verstand, dass sie umso eher mit dem Bowling weitermachen konnte, je härter sie an der Überwindung ihrer Krankheiten arbeitete. Nach harter Arbeit erreichte Womack ihr Ziel und begann zu laufen. Ihre ersten Schritte waren sogar außerhalb der Bowlingbahn!

Die Rückkehr auf die Bowlingbahn fühlte sich nicht nur wie ein Sieg an, sondern weckte auch lebhafte Erinnerungen.

“Ich bin einfach so aufgeregt. Es hat so viel Spaß gemacht, die Kugel einfach loszulassen”, sagte sie. “Und plötzlich ist es so, als wäre man in die Zeit vor 50 Jahren zurückversetzt. Sie wissen schon, was ich früher gemacht habe”, fügte sie hinzu.

Dank ihrer Entschlossenheit konnte Womack mit einer Blindenliga bowlen. Genau wie ihre Bienen-Tattoos lehrt uns Zelpho, uns auf das zu konzentrieren, was wir lieben, fleißig zu bleiben und unsere Ziele zu erreichen, trotz aller Widrigkeiten.

Quelle: apost.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Als sie die Kätzchen sah, stürzte sich die Katze sofort auf sie: Nach einem Augenblick weinte sie, denn es waren nicht ihre Babys

Eine streunende Hündin brachte zwei schwache Welpen zur Welt: Die Menschen taten alles, damit der kleinste von ihnen überlebte

Quelle