Der Hund Lurcher kletterte auf das Dach eines Hauses und beobachtete die Menschen

Dieser ungewöhnliche Anblick ließ die Menschen in Aberdeyr, Wales, den Kopf schütteln, nachdem sie herausgefunden hatten, wie der Hund dorthin gekommen war, da er fröhlich mit dem Schwanz auf dem Dach eines Reihenhauses wedelte.

Wenn Sie den Hund auf dem Dach gesehen hätten, hätten Sie wahrscheinlich sofort die Feuerwehr gerufen, um ihn zu retten.

Aber Lurchers Nachbarn, die in Wales leben, haben sich inzwischen daran gewöhnt, dass er täglich auf dem Dach surft und die Welt von einer Reihenhauszeile aus beobachtet.

Ein auf Cary Edwards’ TikTok gepostetes Video zeigt den neugierigen Hund, der schwanzwedelnd auf dem Dach steht und offenbar einfach nur die Aussicht genießt!

In den Kommentaren wurde die Frage gestellt, wie dieser Hund auf dem Dach gelandet ist, aber anscheinend ist dies ein normaler Vorgang für einen Windhund, der in Aberdeere lebt.

Kari kommentierte ihr eigenes Video mit dem Hinweis, dass sie dachte, der Hund würde durch ein Nebengebäude auf das Dach gelangen.

Als die Leute feststellten, dass der Hund nicht gefangen oder in Gefahr war, nahmen sie ihre Mätzchen schnell auf die leichte Schulter.

Ein Kommentator sagte: “Sein Name ist Rolex – er ist ein Wachhund!”

Ein anderer fügte hinzu: “Es ist ein Hafenhund”, während ein Dritter vorschlug, er solle seinen Namen in “Rufus” ändern.

Quelle: odnaminyta.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Nicht vergessen: Deutsche Zoos helfen ihren ukrainischen Kollegen durch schwierige Zeiten

Spektakel für Putin-Anhänger: Russisches Fernsehen präsentierte Filmmaterial von Dreharbeiten einer Serie als Fälschungen des ukrainischen Militärs

Quelle