„Schau mal, wer da spricht“: Die Katze beschloss, mit Freiwilligen zu plaudern

Dies ist der überraschende Moment, in dem eine 16-jährige Katze „Hallo“ zu sagen scheint. Ruby, eine Rettungskatze, blickt in Richtung Kamera und klingt, als würde sie Hallo sagen. Ihr Miauen klingt so sehr nach einer Begrüßung, dass die Freiwilligen nicht anders konnten, als den Clip zu teilen. In dem Clip ist zu sehen, wie sie an das Glas klopfen und der Katze „Hallo“ sagen, die sie anstarrt.

Als sie „Hallo“ sagen, miaut Ruby in einer entzückenden Wendung einen Gruß zurück – und es klingt genau so, als würde sie „Hallo“ sagen. Karen Weed sagte, Ruby sei einzigartig. „Sie ist eine wirklich freundliche Katze und liebt es, sich zu unterhalten“, sagte sie. „Sie mag Aufmerksamkeit und dass die Leute viel Aufhebens um sie machen.“

„Wenn du zu ihr gehst, wird sie anfangen zu reden, es sind hauptsächlich Vokalismen, die auf das reagieren, was du sagst. Vor ein paar Wochen ist uns aufgefallen, dass ihre Miau-Antwort so klang, als würde sie es erwidern, wenn wir „Hallo“ sagten. Es war wirklich ein kleiner Schock. Wir hatten schon sprechende Katzen, aber keine wie Ruby.“

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Für schlechtes Benehmen bezahlen“: Die Katze versuchte Igeln Futter zu nehmen und blieb in einem Rohr stecken

„Besondere Rasse“: seltene Art von weißen Giraffen wurde zum ersten Mal seit langer Zeit gesichtet

„Schneespiele“: Ein Riesenpanda konnte seine Emotionen vom ersten Schnee nicht zurückhalten

Quelle